SPENDEN
Alles bleibt blitzblank bei Ihnen zu Hause

Sozialpädagogisch unterstütztes Wohntraining und Grundreinigung für Leistungsberechtigte nach § 67 SGB XII

Sozialpädagogisch unterstütztes Wohntraining

Beziehen Sie Sozialhilfe, so haben Sie Anspruch auf Hilfe zur Pflege, wenn die sozialhilferechtlichen Voraussetzungen für Sie erfüllt sind. Menschen in besonderen Lebenslagen helfen wir mit einem sozialpädagogisch unterstützten Wohntraining bzw. Grundreinigung (§§67 SGB XII).

Dieses Angebot unterstützt Personen, die aus eigener Kraft nicht in der Lage sind, ihre aktuellen Schwierigkeiten zu überwinden. Wir bieten fachliche Hilfe, um die Fähigkeit zum eigenständigen Wohnen zu erhalten. Hierzu setzen wir Sozialpädagogen und AlltagsmanagerInnen ein. 
 

Sozialpädagogisch unterstützte Grundreinigung

Sozialpädagogische Unterstützung zum Erhalt bzw. Förderung der Selbständigkeit. Die Grundreinigung stellt die Ausgangsbasis für die Wiederherstellung von annehmbaren Wohnverhältnissen dar. Die (Erst)Maßnahme dient zur Bewahrung vor Kündigung.

Wir bieten das Wohntraining und die Grundreinigung als sozialpädagogische Maßnahme für Leistungsberechtigte nach § 67 SGB XII an. Diese Maßnahme ist ein Baustein für den Erhalt der Wohnung und zur Wiederherstellung von anehmbaren Wohnverhältnissen. Unsere Alltagsmanager/in und Sozialpädagogen kooperieren mit den Bezirkssozialarbeitern der Landeshauptstadt München.
 
Bitte stellen Sie für unsere Angebote einen Antrag bei Ihrem zuständigen Sozialbürgerhaus oder beim Sozialamt.
 
Ihre Fragen beantworten wir Ihnen gerne telefonisch unter 089 - 149 02681-34 oder -33, per mail beratung@freunde-helfen.net oder über unser Kontaktformular.
 
 

Felder mit * sind Pflichtfelder

Vorname * Name*
Telefon:  Email*
Ihre Nachricht*
Zum Schutz vor unerwünschten Spameinträgen geben Sie bitte noch die
Buchstaben die rechts neben dem Textfeld stehen ein.
Spamschutz *